Facebook
- Erwartungen-Kulinarisches-Törninfo-Reisezeit -

Interessante Info

Erwartungen, Kulinarisches, Törninfos und Reisezeit

Allgemeine Informationen

Unsere Gäste

Kultivierte Genussmenschen aus Australien - Deutschland - Israel - Italien - Japan - Österreich - Südamerika - Schweiz - USA ...

Traumaussicht von unserer Yacht
Traumaussicht

Gemeinsame Erwartungen

Ein eher leises Naturspektakel, völlig leger, hoher Barfußanteil, die Wieder­ent­deckung der Langsamkeit, Mitsegeln als Kontrastprogramm zu heimatlichem Klimafrust.

Ruhe, Entspannung und gemeinsamer Spaß, eine Prise Abenteuer, angenehmer freundlicher Umgangston. Abwechslung ohne Hektik Schöne Landschaften, entspanntes bis forciertes Segeln. Wild­romantische Ankerplätze, unglaublicher Sternenhimmel, das "Kreuz des Südens".

„Die Seele baumeln lassen!“

Was Sie entbehren ...


Küche und Service

Unter anderen sind Restaurantbesitzer, Köche sowie Hoteliers geschätzte Gäste auf der ALCAZAR. Mit Feinschmeckern und Genießern eint sie das gemeinsame Erlebnis: „Selten so excellent gespeist!“

Menue Karte - Bordfee Angelica zaubert Ihnen ein tolles Menü auf unserem Katamaran
Ein Gastkommentar aus dem deutschen Süden:
„... da dürfte sich der "Vincent Klink" aber schwer tun ...!“

Leider bestehen keine Voraussetzungen Vollvegetariern – Veganern – Multi-Allergikern die Törnteilnahme zu ermöglichen.

Informationen rund um den Törn

Nicht vergessen!

Zur Yacht Alcazar, hier entlang ...
Zur Alcazar, hier entlang...

Aktives Mitsegeln ist gerne möglich, keinesfalls aber Bedingung. Grundsätzlich packen unsere Gäste aber überall mit an.

Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren nehmen an unseren regulären Törns nicht teil. Kindgerechte Segeltörns planen wir jedoch auf Wunsch gerne für Sie.

Raucher: Aussterbende Spezies. Rauchen ist unter freiem Himmel / an Deck für disziplinierte Raucher im Einzugsbereich des Aschenbechers o.k. Rauchen bei Tisch, gar unter Deck (Todsünde!) ist nicht gestattet.

Reisezeit

Empfehlenswert sind die Monate November bis Mai. Nach ursprünglicher und auch unserer Definition sind die Kleinen Antillen ein Wintersegelrevier. Verschiedene Anbieter ignorieren diese Regel aus nachvollziehbaren Gründen. Juni bis Oktober sind abnehmend komfortabel, dies u.a. durch die sehr hohe Luftfeuchtigkeit.

Im gleichen Zeitraum unbedingt ernst nehmen, die Hurrican-Ereignisse. Deren Ausläufer beeinflussen bisweilen die gesamte Inselkette der Kleinen Antillen, nicht ungefährlich.

Entspannung pur, trotz tropischer Temperaturen. Baden vor unserer Yacht
Entspannung pur, trotz tropischer Temperaturen

Tropische Temperaturen

November bis Mai: Luft ca. 28 - 32 ° C; Schlaftemperatur im Schiff, im Passat, vor Anker kann 18 - 20 ° C betragen.

Freundlicher Hinweis
Freundlicher Hinweis

Tropenmedizin

Vorsorgeimpfungen sind für das vorgesehene Fahrtgebiet nicht nötig. Immer sinnvoll: Prophylaxe gegen Tetanus.

Gäste mit leichten gesundheitlichen Handicaps sollten ihre medizinische Situation unter Kontrolle haben. Auch bezüglich Klimaunterschied, Zeitverschiebung etc. Ihre Reiseapotheke enthält Ihre persönlichen Medikamente in ausreichender Menge, auch spezifisch geeignete Notfallmedikamente. Lebens- / Reisepartner sollten über Maßnahmen in Ausnahmesituationen informiert sein.

Zahlungsmittel

Inselwährung auf den Kleinen Antillen ist der Eastern Caribbean Dollar (EC / genannt „easy“). Akzeptierte Schattenwährung ist der US $. Feste Relation: 1 US $ entspricht ca. 2,70 EC $. Geldautomaten für Kreditkarten sind häufiger anzutreffen und funktionieren meistens.

Der Euro ist auf den Inseln bekannt, wird problemlos in EC getauscht und kann als direktes Zahlungsmittel verwendet werden, auf Wechselrate achten!
(1 € entspricht ca. 3 EC / 1,12 US $ / Stand 10/2016)

Euro als Zahlungsmittel: Martinique, Guadeloupe, Iles des Saintes, St. Barths, St. Martin
US $ als Zahlungsmittel: Virgin Islands

Reiseführer

Reise Know-How Verlag
St. Lucia - St. Vincent - Grenada
Evelin Seeliger-Mander
ISBN 9-7838-3171-4698
Auf neue Auflage 2014 achten.


Bordfee - ganz relaxed vor der Segelyacht!
Bordfee - ganz relaxed!
Jetzt Mitsegeln auf unserer Yacht in der Karibik!