Facebook
- Termine - Preise - Anreise -

Törnplan / Preise

! DAS SOLLTEN SIE WISSEN ! Im Gegensatz zu allen anderen Anbietern unterliegen Einkünfte aus unseren "ALCAZAR-Segelreisen Co. Ltd." der allge­meinen Unternehmens­be­steu­erung durch das INLAND REVENUE OFFICE St. George's, Grenada W.I.

Unser Beitrag zu FAIR TRADE - FAIR TRAVEL

Insel im Meer aus Sicht unserer Segelyacht

Leistungen – Kosten – Termine

Im Grundpreis + ASP enthalten:
- Vollverpflegung der Crew auf außergewöhnlich gutem Niveau
- alle Schiffsbetriebskosten
- Pantry- und Einkaufsservice
- Bettwäsche, Endreinigung etc.
- Daily Sundowner, etc.
- Die vollständige Info bitte unter Unsere Leistungen

Im Grundpreis + ASP nicht enthalten:
- Die gebührenpflichtige Ein- und Ausreise zwischen den Inselstaaten,
  (eine Art Kurtaxe ) und Kosten für nutzungspflichtige Ankerplätze/Bojen. Pro Pers. / € 30,- bis max. € 50,- pro Törn, Sonderfall Mustique
- Ihre pers. Getränke an Bord ca. € 30,- bis € 90,-(+)
- Zwei Restaurantbesuche an Land, jeweils ab € 25,-/Person
- Kosten für Marinaliegeplatz - falls erforderlich - werden anteilig gerechnet

Ihre Anreise ins Paradies organisieren Sie eigenständig, (Tipps, gerne von uns)
Ihre pers. Anreisekosten sind im Gesamtpreis nicht enthalten.

Unter Palmen - Paradiesische Erlebnisse beim Mitsegeln auf dem Katamaran ALCAZAR

Jetzt in Karibik-Erlebniswelten investieren.
                                                                        Schöne Erlebnisse begleiten Sie ein Leben lang.



 

GRUNDPREIS + ASP * = IHR GESAMTPREIS

ALCAZAR SERVICE Paket : Mit dem ASP-Betrag leisten Sie die dritte und letzte Teilzahlung Ihres TÖRNGESAMTPREISES. Den ASP-Betrag erhalten wir von Ihnen beim Check-in an Bord. Mit den eingehenden Beträgen wirtschaften wir vor Ort.

ALCAZAR auf Wohlfühlkurs

Törnplan 2019

Termine Fahrtgebiet Törngrundpreis/Pers.
01. 22.01 – 03.02.19
Grenada – Ronde Island – Canouan -

Sandy Island – Tobago Cays – Carriacou – Bequia – Petit St. Vincent – Palm Island
– Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-
02. 05.02 – 17.02.19
Grenada – Ronde Island – Union Island –

Palm Island – Petit St. Vincent – Tobago Cays – Sandy Island – Carriacou – Mayreau – Canouan – Bequia – Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-
03. 19.02 – 03.03.19
Grenada - Ronde Island – Canouan –

Sandy Island – Carriacou – Mayreau – Tobago Cays – Bequia – Petit St. Vincent – Union Isl. – Palm Island – Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-
04. 10.03 – 22.03.19
Grenada – Sandy Island – Petit St. Vincent –

Mayreau - Mopion – Canouan – Union Island - Tobago Cays - Bequia – Carriacou
– Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-
05. 26.03 – 07.04.19
Grenada - Carriacou - Sandy Island –

Union Island – Bequia - Tobago Cays - Petit St. Vincent - Palm Island - Mayreau – Canouan
- Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-
06. 09.04 – 21.04.19
Grenada – Petit St. Vincent – Union Island –

Carriacou - Tobago Cays – Palm Island – Canouan – Mayreau – Sandy Island – Bequia
– Grenada

        € 1.800.-
+ ASP € 680,-

WICHTIG : Reservieren Sie Ihren Platz auf der ALCAZAR frühzeitig.
Buchen Sie Ihren Flug bei Condor umgehend. Vermeiden Sie Buchungsfrust aufgrund des geringen Condor-Platzangebotes.

Prüfen Sie auch:
Deutschland – London Gatwick mit Easy Jet
London Gatwick – Grenada mit Virgin Atlantik
1 x Ü in Gatwick € 60,- - € 80,-

Törnplan und Preise für das Mitsegeln auf unserem Katamaran Download Törnplan im PDF-Format

Gesamtschiffspreise pro ALCAZAR-Törn (12 Tage)

Grundpreis - Basis 6 Personen
ALCAZAR Service Paket (ASP)
9.920,- €
2.980,- €
Die ALCAZAR steht ausschließlich Ihrer Reisegruppe mit Preisvorteil zur Verfügung.
 
Grundpreis - Basis 4 Personen
ALCAZAR Service Paket (ASP)
8.354,- €
2.150,- €
Exklusiv reisen mit Freunden, Spaß haben im kleinen Kreis, Sie bleiben unter sich.
 

Zahlungsmodalitäten

1. Teilbetrag 50 % vom Törngrundpreis überweisen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.
2. Teilbetrag 50 % vom Törngrundpreis überweisen Sie bitte bis sechs Wochen vor Törnbeginn
ohne weitere Benachrichtigung.
3. Teilbetrag ASP begleichen Sie erst beim Einchecken an Bord in bar.

Ihre Anreise ins Paradies

Unsere Segeltörns bieten wir in der zweifelsfrei attraktivsten und vielseitigsten Region der Kleinen Antillen an. Karibik von ihrer ursprünglichsten Seite. Die geniale Einfachheit des Inselalltags, frei von Perfektionismus, sowie der verlangsamte Lebensrhythmus auf den Inseln wird Sie in ihren Bann ziehen, eine Welt für Zeitreisende…

!   Wichtigster   Flugverkehrsknotenpunkt   für   die   Kleinen   Antillen   ist   Barbados   !

Eine Anreise über London mit British Airways, evtl. Virgin Atlantic können Sie ebenfalls in Betracht ziehen.
http://www.virgin-atlantic.com

Törnplan - Fahrtgebiet und Umgebung

Um die integrierte Karte zu sehen, muss Javascript aktiviert sein.

Größere Kartenansicht

Sich einen Traum erfüllen - Neues probieren!

„Nabel der Karibik“ Unsere Yacht vor dem Strand
„Nabel der Karibik“

Anreise

www.condor.com
Frankfurt via Barbados nach St. Vincent
Grenada
Frankfurt direkt nach St. Lucia
Grenada
www.britishairways.com
London via Barbados nach St. Vincent
Grenada
St. Lucia
London direkt nach Grenada
St. Lucia
www.liat.com/
Innerkaribische Airline, Zubringer für: Barbados - St. Vincent - Grenada - St. Lucia - Antigua - Tobago.

Gingerbread-Architektur auf Mustique

Unsere Gäste nutzen bewußt den zeitlich und finanziell nicht unerheblichen Anreiseaufwand zum Aklimatisieren und für verlängerte Aufenthalte auf Inseln ihrer Wahl.

Boarding

Einchecken: ab 16 Uhr
Auschecken: bis 11 Uhr

Vorzeitiges Boarding / zusätzliche Übernachtung ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Flüge + Hotelbuchung

Unsere Empfehlung:

Colibri-Reisen

Telefon: +41 (0)44 / 922 70 70
Telefax: +41 (0)44 / 922 70 71
E-Mail: info@colibri-reisen.ch
Internet: www.colibri-reisen.ch

Schweiz

Karibik & more Reisebüro Dettingen

Telefon: 07123 / 97 68 76
Telefax: 07123 / 97 68 75
E-Mail: welcome@Karibik-and-more.de
Internet: www.Karibik-and-more.de

Deutschland

Reisen Sie leicht!

Sarah und Reto - Urlaub auf unserer Segelyacht Bitte verwenden Sie für Ihr Gepäck
keinen Koffer, sondern eine faltbare Reisetasche,
Seesack o.ä. (Koffer bleiben an Land)




Zwei nette Menschen reisen light:
Sarah, Reto und Gepäck
für zwei Wochen ALCAZAR...

 

Auch interessant:

Motorbootfahrschule Saluz - Zürichsee

Motorbootfahrschule Zürich - Reto Saluz
Ansprechpartner: Herr Reto Saluz
E-Mail: info@motorbootfahrschule-zueri.ch
Internet: www.motorbootfahrschule-zueri.ch


Katamaran-Segeln / Segelkomfort in der Karibik

Speziell in der Wintersaison in der Karibik hat natürlich seinen Preis, vor allem gegenüber normalen Kielyachten. Auch für größere Reisegruppen (bis 6 Personen)ist die Überraschung groß, der unglaublich weitläufige Lebensraum wird als wahrer Luxus empfunden. Entspanntes Miteinander und das ersehnte Gefühl der Freiheit entsteht so.
Planen Sie Ihren Segeltörn Karibik nicht zu sparsam. Diese Reiseform kann kein Billigurlaub sein. Unter anderem ist auch das allgemeine Preisniveau für Dienstleistungen und Lebensmittel sehr hoch. Trotzdem plädieren wir für Segelferien im kleinen Kreis. Ein vollgepacktes Schiff erzeugt Enge unter den Mitseglern, Platzmangel macht aggressiv. Alles spricht für das Katamaransegeln für die wichtigsten Wochen im Jahr.

Stand: Juni 2018, Änderungen vorbehalten

Jetzt Mitsegeln auf unserer Yacht in der Karibik!